Verkostungen

Arrow
Arrow
Slider

Geschmackswelten entdecken mit Bob Bales

Der in Erfurt lebende bekannte Künstler mit irisch-schottischen Wurzeln ist ein sehr sachkundiger Experte der angebotenen Getränke. Als Organisator der „Tarona Whisky Messe Erfurt“ genießt Bob Bales einen exzellenten Ruf und verfügt über ausgezeichnete Kontakte. Er ist weltweit unterwegs, um immer wieder neue Destillerien zu besuchen und Geschichten rund um Whisky, Rum und Gin zu erfahren. Diese präsentiert er den Gästen der Veranstaltungen unterhaltsam, mit einem Augenzwinkern oder auch mal „very british“. Die musikalischen Einlagen durch den Leiter einer der erfolgreichsten Irish Step Dance-Shows „Magic of the Dance“ lässt die Verkostung zu einem besonderen Highlight werden.

Das sehr außergewöhnliche und stilvolle Ambiente der 1920er Jahre im Salon der Burg Ohrdruf inspirierte Bob Bales. Hier hat er damit eine wirklich einzigartige und geheimnisvolle Location für seine stilvollen Events in Thüringen gefunden.
 
Karten sind nur im Vorverkauf für 69 Euro pro Person erhältlich.
Bitte sichern Sie sich rechtzeitig einen Platz, da wir zugunsten der persönlichen Atmosphäre die Teilnehmerzahl einschränken.

Reservierung & Info unter (03681) 45 29 80

 

Alle Verkostungen umfassen

  • Empfang mit Live-Musik durch Bob Bales
  • Verkostung von jeweils sechs, meist nicht im normalen Handel erhältlichen Sorten
  • Kulinarische Häppchen und Knabbergebäck
  • Mineralwasser
  •  
    Zusatzleistungen (auf Anfrage)

  • Shuttleservice im Umkreis von Ohrdruf inkl. Erfurt, Gotha, Oberhof, Suhl u.a.
  • Übernachtungen in der Burg in begrenzter Anzahl
  • Alle Informationen inkl. Gruppenangeboten zum Download (PDF)

    Whisk(e)ys aus aller Welt

    Die Japaner trinken Whisky seit 1923, die Inder schon seit über 150 Jahren. In Kanada erließ man 1892 die ersten Whisky-Gesetze und von der ehemaligen britischen Gefängnisinsel Tasmanien stammen hervorragende Malts. Es lohnt sich also, eine Weltreise anzutreten und von einer einsamen Insel irgendwo die Flaschenpost in die Wellen zu werfen – seien Sie gespannt, welche Nachrichten in die Burg Ohrdruf gelangen und von Bob Bales vorgetragen werden.

    10. März 2018 ab 19 Uhr

    Die Welt des Gin

    Vom barocken flämischen Heilmittel zum Gesellschaftsgenuss der Moderne: Die Erfolgswellen der Gin-Hersteller folgen weniger Regeln der Vernunft, als dem Verlangen nach einem Getränk, das alle Sinne stimuliert. Die aktuelle Gin-Welle wiederholt Gutes aus der Geschichte und überrascht uns gaumenfreundlich mit althergebrachten Rezepturen, die uns mit geschmacklich und olfaktorisch herausstechenden Extrakten der Natur verwöhnen.

    17. März & 3. November 2018 ab 19 Uhr

    Rum | Rhum | Ron

    Zuckerrohr liefert seit Jahrhunderten die verschiedensten süßen Elixiere. Heute, mit modernstem Säulenbrenner und Kupfer-Pot-Stills, gepaart mit verschiedenen Eichen-Reifungsarten, erfüllt Rum auch die höchsten Erwartungen anspruchsvoller Gaumen. Längst ist der Rum kein einfacher alkoholischer Teeaufputscher mehr, sondern reiht sich selbstbewusst in die Liga der besten Spirituosen ein.

    31. März 2018 & 1. Dezember 2018 | ab 19 Uhr

    Whiskys mit „Wood Finish“

    Mindestens drei Jahre reift er im Fass, bevor er sich seinen Namen verdient hat. Gute Whiskys lagern oft zehn Jahre und länger in neutralen Fässern. Doch für ganz besondere Aromen sorgt das sogenannte „Wood Finish“: In Fässern, die zuvor schon Weinen oder edlen Spirituosen wie Portwein, Madeira oder Cognac das besondere Etwas gaben, eröffnen sich völlig neue Geschmackswelten für eines der edelsten menschengemachten Getränke.

    10. November 2018 ab 19 Uhr